Deutsch
English

Jahrgangsstufe 7 - 8

Die Schüler der 7. und 8. Jahrgangsstufe arbeiten in der Lerngruppe Venus. Hauptschüler und Gymnasiasten werden zusammen in einem Klassenverband geführt und soweit möglich zusammen unterrichtet.

Auch in dieser Altersgruppe bleibt es bei der persönlichen Betreuung der Schüler: Der Tutor ist Lehrer, gleichzeitig aber auch Mentor und Coach, der dem Schüler kontinuierlich den Spiegel vorhält. Das gilt nicht nur für die Lerninhalte, sondern auch für das Arbeits- und Sozialverhalten.

Impressionen: Die folgenden Beispiele zeigen Eindrücke aus dem Gruppenleben.

Gemeinschaft schaffen

Life is a mountain, not a beach: Unter diesem Motto startet gleich am Anfang jedes Schuljahres die ganze Lerngruppe zu einer mehrtägigen Bergtour. Innerhalb kürzester Zeit entsteht über das gemeinsame Erleben und das Meistern großer Anstrengungen ein enormes Zusammengehörigkeitsgefühl. Die neuen Siebtklässer werden aufgenommen und die Achtklässer finden sich schnell in ihre Rolle als "Große" hinein. Zurück in Biberkor startet die neue Venus-Gemeinschaft motiviert in den Schulalltag.

Lesen Sie zu diesem speziellen Jahresauftakt auch den neusten Bericht im Bereich Aktuelles > Ereignisse.

Große Arbeit

Für ihre Große Arbeit wählen die Schüler ihr Thema aus den Bereichen Naturwissenschaften, Geschichte oder Erdkunde. Mehr als in den Klassen 4 - 6 geht es jetzt um wissenschaftliches Arbeiten.

Die Schüler erstellen eine 5-10seitige Arbeit am Computer. Sie recherchieren im Internet und in Büchern. Fachbetreuer unterstützen vor allem den Prozess. Neben dem schriftlichen Teil der Arbeit wird von jedem Schüler ein praktischer Teil erwartet. Ob Modell, Plakat, Relief, Skulptur, Film, Fotocollage oder Powerpoint-Präsentation: Hier zeigen unsere Schüler ihre kreative Seite.

In der Klassenstufe 7 liegt der Schwerpunkt in der Übung fachwissenschaftlicher Arbeitsweisen, also besondere Beachtung des schriftlichen Teiles. In bzw. ab der Klassenstufe 8 liegt hingegen der Schwerpunkt auf dem praktischen Teil, der durch einen schriftlichen Teil dokumentiert wird.

Praktikum

Ab der 7. Klasse absolvieren alle Schüler jährlich ihr 2wöchiges Praktikum außerhalb von Biberkor. Die Jugendlichen sammeln erste Erfahrungen im sozialen, handwerklichen, landwirtschaftlichen Bereich oder in Dienstleistungsbetrieben. Wichtig und ganz im Sinne der Montessori-Pädagogik ist für uns nicht nur die Durchführung der Praktika, sondern auch die selbstständige Suche nach Praktikumsplätzen.