Deutsch
English

LZ503

Dies Seite befindet sich im Aufbau und ist derzeit unter Vorbehalt.

Neuropsychologische Grundlagen der Reifung und des Lernens (2 Module)

Keywords: Reifung – Lernen, Entwicklungsaufgaben, Resilienz, Umweltbedingungen

Die zwei Kurse NG I und II zielen sehr kompakt v.a. auf Verstärkung und Erweiterung unseres intuitiven Wissens über Reifung- und Lernprozesse von Kindern und Jugendlichen. Das Einbetten der neuropsychologischen Grundlagen in eigene Haltung und Handlung als Lernbegleiter und Lernbegleiterin kann zum einen das Bewusstsein für die eigene Rolle und den Kontext stärken, zum anderen helfen eigene Grenzen und die Handlungsmöglichkeiten zu differenzieren. Zum Kurs I „Neuropsychologische Grundlagen der Reifung und des Lernens“ gehören Impulse, Denkinseln und Experimente zu multisensorischer, kognitiver, emotionaler und sozialer Entwicklung bei Kindern von 6–12 Jahren am ersten Tag und von Jugendlichen zwischen 12–20 Jahren am zweiten Tag.

Ort: Überlingen am Bodensee oder Akademie Biberkor - wird noch bekannt gegeben
Dozentin: Dr. Beata Williams
Termin 1. Modul: 25.01.2020 (Start 10:00 Uhr) bis 26.01.2020 (Ende 18:00 Uhr)
Termin 2. Modul: 29.02.2020 (Start 10:00 Uhr) bis 01.03.2020 (Ende 18:00 Uhr) 
Kursnummer LZ503
Die Kursgebühr beträgt für beide Module 500,- €

Online-Anmeldung: Anmeldeformular

2018-03-02 13_03_28-HP Foto zu Selbstregulation.jpg – IrfanView (Zoom_ 785 x 1047)